Initiativen und Organisationen im Einsatz

Viele Initiativen und Organisationen arbeiten weltweit an der Wiederherstellung der Waldökosysteme und ihrer Funktionen und gleichzeitig an einer nachhaltigen Nutzung durch den Menschen. Parallel dazu sind die Verpflichtungen zur Anpflanzung oder Wiederherstellung so stark wie nie zuvor.
Wer führt diese Arbeit durch und welche Herausforderungen gibt es?

Entwaldung: das Problem und die Ursachen

Der Bestand und die Art des Waldes haben sich im Laufe der Zeit verändert, aus natürlichen und vom Menschen verursachten Gründen.
Welche Auswirkungen hat der Mensch auf die Waldökosysteme und gibt es Anzeichen für eine Erholung?

Die Grundlage(n)

Unsere Vorstellung von der Natur hat sich im Laufe der Zeit verändert und ist auch heute noch weltweit sehr unterschiedlich.

Wie definieren wir die Nützlichkeit und den Wert der Natur?

Forest News #22

In diesem Monat sprechen wir über städtische Waldflächen und grüne Infrastruktur oder darüber, warum und wie sich Städte verändern und grüner werden. Wir beginnen mit einem inspirierenden Video und stellen dann verschiedene Beispiele aus aller Welt vor. Zum Abschluss gibt es zwei zusätzliche Videos darüber, wie Bäume beim Klimawandel helfen können (oder eben nicht).

Robin Chazdon and Sarah Wilson

Robin Chazdon und Sarah Wilson sind zwei Forscherinnen mit langjähriger Erfahrung in der ökologischen Wiederherstellung und Erhaltung. Ihre Arbeit verbindet Wissenschaft und Praxis in einem breiten Spektrum von Ökosystemen und menschlichen Systemen, wobei sie eine ganzheitliche Perspektive auf verschiedene Ansätze, Möglichkeiten und Probleme einnehmen.

Chris Reij

Lektionen von einem Top-Experten mit jahrzehntelanger Erfahrung auf dem Gebiet der Landrestaurierung, in Afrika und anderswo, und einer systemweiten Perspektive auf das Thema.